Einladung zum Neujahrsempfang mit Martin Horn am 11.2.22 um 19 Uhr

Veröffentlicht am 10.02.2022 in Allgemein
 

Der SPD Ortsverein und Kreisverband Tübingen laden gemeinsam mit Dr. Martin Rosemann MdB und Dr. Dorothea Kliche-Behnke MdL zum traditionellen Neujahrsempfang ein. In diesem Jahr ist der Freiburger Oberbürgermeister Martin Horn als Festredner zu Gast.

Datum: Freitag, der 11. Februar 2022 um 19 Uhr 

Die Veranstaltung wird hybrid stattfinden: die RednerInnen und OrganisatorInnen vor Ort und einer Live-Übertragung für alle Gäste.

Der Stream kann bei Facebook oder über Youtube verfolgt werden: 

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=d3TYPQcqC6I

Facebook: https://www.facebook.com/spdtuebingen

Der Stream kann bei Facebook oder über Youtube verfolgt werden: 

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=d3TYPQcqC6I

Facebook: https://www.facebook.com/spdtuebingen

Martin Horn kandidierte 2018 für das Amt des Oberbürgermeisters von Freiburg. Mit gerade einmal 34 Jahren schlug er den amtierenden Oberbürgermeister Salomon. Er trat für bezahlbaren Wohnraum, die Ausstattung von Kitas und einen gut funktionierenden ÖPNV an. Für mehr Transparenz, neue Ideen und aktive Bürgerbeteiligung. So gewann er wie im Sturm das Herz der Freiburgerinnen und Freiburger und damit ihr Rathaus. Mit seiner Frau und seinem Sohn zog Horn daraufhin aus der Region Stuttgart nach Freiburg. In der Pfalz geboren, wuchs Horn in Hornbach als Sohn eines evangelischen Pfarrers mit seinen drei Schwestern auf.
Er studierte European and World Politics und Internationale Soziale Arbeit. Er arbeitete erst als Jugendreferent von zwei Kirchengemeinden und später als bildungspolitischer Referent beim Diakonischen Werk. Bevor er Oberbürgermeister wurde, war er Europa- und Entwicklungskoordinator der Stadt Sindelfingen. Sein soziales, kirchliches und europäisches Engagement zieht sich durch sein Leben.

Ablauf des Abends:
• Begrüßung – Dr. Bettina Ahrens-Diez und Florian Zarnetta, SPD-Kreisvorsitzende Tübingen
• Grußwort – Andrea Le Lan und Florian Burkhardt, SPD-Ortsvereinsvorsitzende Tübingen
• Einführung – Dr. Martin Rosemann MdB
• Festrede – Martin Horn, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg
• Schlusswort – Dr. Dorothea Kliche-Behnke MdL
• Anschließend Stehempfang

Musikalische Umrahmung
Inge Kehrer und Frieder Schwarze am Fagott

 

Homepage Die SPD im Kreis Tübingen

Suchen

Wir bei Facebook

Besuchen Sie uns bei Facebook und erhalten Sie weitere Brandneue Informationen:

http://www.facebook.de/SPDOVKusterdingen

*** News ***

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Besucherzähler

Besucher:299456
Heute:10
Online:1